Unscheinbare „Fontaine Vieille“

Unsere Ferienwohnung Nuages befindet sich in der Villa Fontaine Vieille, deren Name sich von der Quelle „Fontaine Vieille“ ableitet. Dieser kleine, unscheinbare Brunnen ist gegenüber dem braunen Eingangstor zu der wunderschönen Ferienwohnung in Vence in die Steinmauer der Rue Fontaine Vieille gehauen und ist leicht zu übersehen. Suchen Sie nach dem verwitterten Eisentor, welches die gewölbte Öffnung des Brunnens verschließt.

Durch die Stäbe kann man einen Blick in das Innere werfen und erkennt ein altes Becken und einen kleinen Kanal, in dem das wenige Wasser der „Fontaine Vieille“ in das Becken fliest. Den Kanal kann man noch einige Meter in das Innere verfolgen, bis dieser nach links abknickt. Leider ist über diese alte Wasserquelle wenig bekannt. Es wird gesagt, dass die Quelle von Zeit zu Zeit versiegt, was aufgrund der geringen Wassermenge auch sehr plausibel erscheint.

Entdecke den Brunnen Fontaine Vieille 

Fontaine Vieille

Viele Jahrhunderte lang war in Südfrankreich das Vorhandensein von reichlich Wasser ein hohes Gut. Die Landwirte waren natürlich für ihre Ernten auf Wasser angewiesen, und die einfachen Bürger benötigten eine gute, saubere und konsistente Wasserquelle für ihre täglichen Bedürfnisse.

Vence ist seit dem frühen Mittelalter für die hohe Qualität seines Wassers bekannt.  Ich heute versorgen sich gerade Bewohner der Altstadt mit frischem Trinkwasser aus den vielen Brunnen. Die Quelle Fontaine Vieille gehört nicht dazu.

Das pittoreske Städtchen ist nicht nur von drei Flüssen (dem Malvan, dem Lubiane und dem Cagne) umgeben, sondern die Stadt hat auch zwei Quellen (den Foux und den Riou). Diese Quellen und Flüsse speisen über 20 Brunnen, die über die ganze Stadt verteilt sind. Egal, in welchem Teil der Stadt Sie sich befinden, sie sind nie sehr weit von einem Brunnen mit kühlem, frischem Wasser entfernt.

Die bekannteste Quelle in Vence ist der Foux, der „Frühling“, der seit der Römerzeit in Gebrauch ist. Die Quelle entspringt in der Nähe des Flusses Lubiane und wird zuerst in einem Text aus dem Jahr 98 n. Chr. erwähnt. Die Worte „La Foux“, die in die Spitze vieler Brunnen eingraviert sind, bescheinigt, dass das Wasser tatsächlich aus der Quelle stammt.

Der schönste Brunnen ist für uns neben unserer Quelle, der „Fontaine Vieille“, die „Fontaine Peyra“, gerade bei Nacht, benannt aufgrund der Lage am Eingang zum Place du Peyra, einem kleinen Platz mit vielen Restaurants in der Altstadt von Vence. Der heutige Brunnen wurde von dem Architekten Etienne Goby de Grasse entworfen und steht seit dem Anfang des 19. Jahrhunderts an der Stelle eines früheren Brunnens.

Ein noch zu erwähnender Brunnen, ist majestätische „Basse Fontaine“, die sich an der Ringstraße, die die Altstadt von Vence umgibt, befindet. Ursprünglich wurde dieser im 16. Jahrhundert als einer der ersten Brunnen in Vence  erbaut und ebenfalls Anfang des 19. Jahrhunderts von dem Architekten Etienne Goby de Grasse umgestaltet. Die beiden Brunnen weisen einige Gemeinsamkeiten auf, wie zum Beispiel den großen Sockel, der den Tieren den Zugang zum Wasser erleichtern sollte und der bei beiden Brunnen identisch ist. Wenn Sie genau hinsehen, werden Sie feststellen, dass die Jahreszahl 1822 in den rechteckigen Sockel eingemeißelt ist. Es ist zu vermuten, dass in diesem Jahr der Brunnen aufgestellt und eingeweiht wurde.

Ein Foto des imposanten Brunnens können Sie übrigens in unserem Beitrag Chemin des Peintres sehen. In diesem Post haben wir alle in Vence in ihren Originalplätzen geschaffenen Werke von bekannten Künstlern dargestellt.

Alljährlich findet an einem Wochenende im Mai ein ausgesprochen, sehenswertes Brunnenfest (Fête des fontaines) statt. Es werden zu diesem überregional bekannten Fest alle Brunnen der Stadt mit Blumen geschmückt. Eine Musikkapelle wandert von Brunnen zu Brunnen und begeistert die Besucher. Den genauen Termin erfahren Sie jedes über die Website des Tourismusbüros in Vence oder über private Internetseiten.

Lassen Sie sich das Fest nicht entgehen und buchen Sie jetzt schon einen Aufenthalt in unserer Nuages, eine wunderschöne, zentral gelegene Ferienwohnung in Vence.

Vor-Frühlingsbonus

von 10%

gültig für alle Buchungen bis 31.03.2022